GALERIE SCHÜTTE Förderedition Laura Ribero     
 
 
Laura Ribero, "Background", 2003/07, 3 C-Prints, je 12,9 x 70 cm, Auflage: 12 + 2 e. a. 1/12 2/12 3/12 4/12 5/12 9/12
     

Nach dem 1. Atelierstipendium 2004/05 des Vereins Stellwerk Zollverein haben wir Ende 2005 erstmalig Fotoarbeiten der kolumbianischen
Fotografin Laura Ribero mit großem Erfolg bei uns in der Galerie gezeigt.

Unter dem Titel "Held Together with Water" zeigt der österreichische VERBUND im Museum für Angewandte Kunst in Wien noch bis zum 16.9.2007
Kunst aus seiner Sammlung. Von Laura Ribero ist dort die neunteilige Fotoserie "electro-domestica" im Eingangsbereich zu sehen. Im gleichnamigen
Katalog ist die komplette Serie mit einem Interview zwischen der Leiterin der Sammlung Dr. Gabriele Schor und Laura Ribero abgedruckt.

Christoph Tannert, der Leiter des Künstlerhauses Bethanien, hat Laura Ribero ebenfalls eingeladen, auf dem 2. Internationalen Fotofestival Mannheim-
Ludwigshafen-Heidelberg
vom 22.9. bis 21.10.2007 "electro-domestica" zu zeigen. Die Serie wird im Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen hängen.
Im September 2007 wird "electro-domestica" in einer Katalog-Sonderausgabe von European Photography abgebildet.

Wir planen vom 17. November bis 29. Dezember 2007 eine Ausstellung mit neuen Arbeiten von Laura Ribero. Dazu erscheint ein Katalog mit Texten
von Andreas Dunkel und Jaime Cerón in Deutsch, Englisch und Spanisch. Im Katalog werden "electro-domestica", "Looking for Wonderland", "catch-
tales"
, Arriving" und neue Fotoarbeiten abgebildet.

Wir laden Sie mit einem attraktiven Förderangebot ein, dieses neue Katalogprojekt zu begleiten.

Für EUR 500,00 erwerben Sie die oben abgebildete dreiteilige Fotoedition "Background", die in engem Zusammenhang mit der neunteiligen Fotoserie
"electro-domestica" steht. Die Fotos sind 2003 von Laura Ribero fotografiert und in diesem Jahr von uns ediert worden. Die Edition besteht aus 3
zusammengesetzten Farbfotografien (C-Prints), jeweils 12,9 x 70 cm groß. Die Auflage beträgt 12 Exemplare und 2 e. a. Dazu erhalten Sie zwei von
Laura Ribero mit persönlicher Widmung signierte Kataloge. Auf Wunsch werden Sie persönlich oder Ihre Firma namentlich im Katalog als Förderer
genannt.

Alle Erlöse aus der Förderedition fließen in die Katalogproduktion.

Dieses Förderangebot gilt bis zum 10. Oktober 2007.

Bestellungen und Reservierungen sind ab sofort möglich unter TEL 0 20 54 - 87 17 53 FAX 0 20 54 - 87 19 66 oder per Mail info @galerie-schuette.de.
Bei Fragen zu diesem Förderangebot stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

     
   
   

Home | Aktuelles | Künstler | Kataloge | Editionen | Ausstellungen | Messen | Links | Kontakt | Impressum

GALERIE SCHÜTTE . Hauptstr. 4 . D-45219 Essen . Fon 0 20 54 - 87 17 53 . Fax 0 20 54 - 87 19 66 . info@galerie-schuette.de