GALERIE SCHÜTTE Aktuelles Armin Turk 2004     
   
 
 
 

Am Samstag, dem 8. Mai 2004, 17.00 Uhr, endet die Eröffnungsausstellung in unseren neuen Räumen
in der Hauptstraße 4 in Essen-Kettwig. Wir möchten Sie noch einmal an den Besuch dieser erfolgreichen
Ausstellung erinnern.

Eine Woche später am 15. Mai 2004, 17.00 bis 20.00 Uhr, eröffnen wir die erste Einzelausstellung
mit neuen Arbeiten auf Leinwand von Armin Turk. Dies ist die zweite Einzelausstellung des Velberter
Malers nach 1999 bei uns. Der damals erschienene Katalog ist noch für EUR 19,00 erhältlich, ebenso
eine Vorzugsausgabe mit übermaltem Cover für EUR 95,00. Zur jetzigen Ausstellung erscheint eine
Edition von 7 "Arbeitsplatten" zum Vorzugspreis von jeweils EUR 150,00, nach der Ausstellung ab
26. Juni 2004, EUR 200,00. Reservieren Sie schon jetzt Ihr Exemplar.

Während der normalen Öffnungszeiten können Sie mit Ihrem PKW in der Einfahrt neben dem Haus
parken. Sollte dort besetzt sein oder während Eröffnungen, fahren Sie von Essen über die
Meisenburgstraße kommend über die Kreuzung Hauptstraße geradeaus in die Ringstraße. Nach
80 Metern können Sie rechts in dem ehemaligen Coop-Parkhaus kostenlos parken. Dann nur noch
außen die Treppe hochgehen, die Hauptstraße überqueren, und Sie sind an der Galerie.

Die Öffnungszeiten der Galerie haben wir dienstags bis freitags von 14.30 auf 19.00 Uhr und
samstags von 11.00 auf 17.00 Uhr ausgeweitet. Darüber hinaus können Sie gerne
weitere Termine nach telephonischer Vereinbarung mit uns absprechen. Vor allem am Samstag
empfehlen wir einen Besuch der Galerie mit anschließendem Bummel durch Kettwig oder einen
Spaziergang an der Ruhr.

In den nächsten Wochen werden wir unsere Website www.galerie-schuette.de neu gestaltet und
aktualisiert haben, so dass Sie sich wieder wie gewohnt über Künstler und Galerie informieren können.
Presseartikel und Ausstellungsansichten werden wir dann wieder unmittelbar nach Erscheinen ins Netz
stellen.

+++ Bis 30. Mai 2004 sind Arbeiten von Ines Hock in der Ausstellung "Farbe als Farbe", Zehn
Jahre Ankäufe der Werner Richard - Dr. Carl Dörken Stiftung, im Karl Ernst Osthaus-
Museum, Hochstraße 73 in 58095 Hagen, Tel.: 02331-2073138, zu sehen. Diese Ausstellung
wird vom 29. August bis 17. Oktober 2004 auch im Museum am Ostwall in Dortmund gezeigt
+++ Der Kunstverein Bochum, Haus Kemnade, in Hattingen Blankenstein eröffnet am Sonntag,
dem 2. Mai 2004, 11.00 Uhr, die Ausstellung "dropped furnishings" von Martin Brüger. Zur
Einführung spricht Dr. Stefan Rasche. Ausstellungsdauer: 2. Mai bis 13. Juni 2004. Wir
zeigen neue Arbeiten von Martin Brüger ab September 2004 +++ die nächsten Ausstellungen
bei uns: 3.7. - 18.9.2004 Alke Reeh, 25.9. - 6.11.2004 Martin Brüger, 13.11. - 30.12.2004 Klaus Schneider

 
   
   
   

Home | Aktuelles | Künstler | Kataloge | Editionen | Ausstellungen | Messen | Links | Kontakt | Impressum

GALERIE SCHÜTTE . Hauptstr. 4 . D-45219 Essen . Fon 0 20 54 - 87 17 53 . Fax 0 20 54 - 87 19 66 . info@galerie-schuette.de